Warrior Cats


Herzlich Willkommen im WarriorCats-Forum!
Guckt euch mal ein bisschen um,vielleicht gefällt es euch ja.
Wir würden uns auf jedenfall über eure Ankunft freuen sowie eure Anmeldung,falls ihr dies vorhabt.
Alle sind sehr nett und hier gibt es viele schöne Sachen sodass ihr sicherlich sehr viel Spaß haben werdet.
Schaut einfach mal vorbei
Danke fürs kommen
LG
Fuchsstern

Warrior Cats

Das Forum für alle Warrior Cats Fans!Werde Krieger werde Teil eines Clans!
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Der Ursprung der Clans

Nach unten 
AutorNachricht
Fuchsstern
Admin/Oberster Anführer
Admin/Oberster Anführer
avatar

Punkte : 1051107
Anmeldedatum : 24.11.12
Alter : 18
Ort : Wald/FuchsClan Lager

Charakter der Figur
Eure Charas(im Forum RS):

BeitragThema: Der Ursprung der Clans   Fr Dez 28, 2012 11:11 am

Der Ursprung der Clans

Vor vielen Monden ließ sich eine Katzengemeinde im dichten Wald am Rande des Moors nieder.Einige von ihnen waren Hauskätzchen,die sich in den Kopf gesetzt hatten,die Umgebung hinter dem Zaun ihrer Zweibeiner zu erkunden,andere waren in der Wildnis geboren und von Katzen aufgezogen worden,die jagten und gelernt hatten,auch in den kalten der Blattleere zu überleben.
Mitten durch den Wald sprudelte ein rauschender,tiefer Fluss und auch sonst erwies er sich als günstiges Territorium für die Katzen.Es gab reichlich Unterschlupf,genug Beute für alle,und sie waren frei,zwischen den Bäumen,auf dem  offenen Moorland und entlang des fischreichen Flusses nach Herzenslust zu jagen.Die Katzen verteilten sich  im Wald,jeweils nach ihren Vorlieben bei der Jagd und ihrer Beute.Die Fischfresser schätzten die Nähe des Flussufers,wo sie ihr Lager im Schilf und zwischen den verkrüppelten Wurzeln der Weiden einrichteten.die Mausejäger perfektionierten ihre Sprungtechniken im undurchdringlichen Unterholz und blieben zwischen den dichtesten Bäumen.
Die Kaninchenjäger,schneller und schlanker als andere Katzen,zog es ins offene Moorland.
Die Eichhörnchenjäger ließen sich im lichten Wald nieder,wo sie lernten,auf Bäume zu klettern und ihre Bäute zwischen den Ästen zu verfolgen.
Und jene Katzen,die Schlangen und Eidechsen und die Jagd auf sumpfigen Boden mochten,richteten sich zwischen den trockenen Grasbüscheln und den knarrenden Kiefernzweigen am äußersten Rand des Territoriums ein.Anfangs gab es keine Grenzen und die Katzen lebten für sich in den jeweiligen Jagdgebieten.Nur wenn sie zufällig der gleichen Beute nachjagten,begegneten sie sich.Gelegentlich gab es Streit wegen eines Beutestücks oder eines guten Lagerplatzes,Gefechte zwischen größeren  Katzengruppen kannte man jedoch nicht.
Dann kam eine Zeit,in der  die Beute knapp wurde.Zu viele Mäuler mussten gestopft werden und zu viele Leiber suchten in den jeweiligen Jagdgebieten Unterschlupf.Die Streitigkeiten häuften sich,anfangs nur zwischen wenigen Katzen,aber dann wurden es immer mehr,die ums Überleben kämpften,und nicht nur für sich,sondern auch für  andere Katzen ,mit denen sie zusammenlebten.Nach einer Entsetzlichen Schlacht  an den großen Eichen,bei der sich die Erde rot färbte vom Blut,kehrten die Geister der gefallenen Katzen zurück und wandten sich an die stärksten Katzen eines Jagdgründes-Wind,Fluss,Donner,Schatten und Wolken-,um Freiden zu erbitten.
Jene fünf gelobten ihren Toten Gefährten,dass sie einen Weg finden würden,um den Gefechten ein Ende zu setzen.Sie versprachenin ihren jeweiligen Jagdgebieten Gemeinschaften zu gründen und jedes Territorium für künftige Katzengenerationen zu sichern.


Quelle:Warrior Cats Buch-Die Welt der Clans-Das Gesetz der Krieger von Erin Hunter
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warriorcats1.freiforum.com
 
Der Ursprung der Clans
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats  :: WarriorCats :: Warrior Cats :: WarriorCats Info-
Gehe zu: